Glossar

Telefon E-Mail Social Media
X
Telefon
Nürnberg:
Tel. +49 911 933 57 80

Wien:
Tel. +43 1 890 2018
Social Media
Follow us:
YouTube Twitter Facebook
Instagram Xing LinkedIn
Marketingberatung - Bildquelle: @kaleidico / Unsplash

Marketingberatung versus Markenberatung

Das Marketing gibt Versprechen – die Marke hält sie: Dieser Satz macht den Unterschied zwischen diesen beiden Disziplinen deutlich.

  • Die Markenstrategie ist Unternehmensstrategie aus einer anderen Perspektive. Sie betrachtet das gesamte Unternehmen werte- und identitätsbasiert, sichert dessen Leistungsstandard und erfolgreiche Weiterentwicklung im „Sweet Spot" aus Glaubwürdigkeit, Attraktivität und Differenzierung.
  • Die Aufgabe des Marketings wiederum ist es, diese Haltung und insbesondere die Einzigartigkeit der Unternehmens- und Produktmarken auszudrücken. Das bedeutet: Das Marketing ist das Bindeglied der Marke zum Markt.

Eine Markenberatung stellt Fragen wie: „Wo kommen wir her?" und „Wo wollen wir hin?" Eine Marketingberatung hingegen interessiert „Welche kommunikativen Mittel passen zur Marke? Wie schaffen wir den Zugang zur Zielgruppe, unserer gewählten Sinn- und Wertegemeinschaft?" Folglich unterstützt die Marketingberatung alle Marketing- und Vertriebsaktivitäten eines Unternehmens.

Weitere Ausführungen finden Sie in unseren ausführlichen Glossarbeiträgen

Artikel zum Thema:

Marketingmanager werden zu Co-Leadern – mithilfe der Marke

Traditionelles Marketing adé: Die vier neuen Rollen der CMOs

Bücher

Das Standardwerk in der Markenführung

Reiz ist geil – in 7 Schritten zur attraktiven Marke

Studien

Die Finanzmarkenstudie mit aktuellen Entwicklungen aus der Schweiz

Quo vadis, Finanzbranche? Die Schweizer Finanzmarkenstudie

Das BrandTrust Markenglossar

A

B

C

D

E

F

G

I

K

L

M

N

P

S

T

U

Stellenausschreibung

Intern Consulting (Nürnberg)

Sie wollen nicht nur kopieren und Laufjobs bekommen? Bei uns sind Sie Teil eines Teams und unterstützen aktiv unsere Consultants.


Jetzt bewerben