Glossar

Telefon E-Mail Social Media
X
Telefon
Nürnberg:
Tel. +49 911 933 57 80

Wien:
Tel. +43 1 890 2018
Social Media
Follow us:
YouTube Twitter Facebook
Instagram Xing LinkedIn
Bildquelle: ©travelbook - Fotolia.com

Einzelmarkenstrategie

(auch Produktmarkenstrategie, Monomarkenstrategie)

Hier handelt es sich um die markenarchitektonische Entscheidung, eine einzelne Produktleistung unter einer eigenen Marke zu vertreiben. Jede einzelne Marke wird in diesem Fall eigenständig positioniert.

Die Vorteile bestehen in der Möglichkeit einer sehr spezifischen Positionierung und dem geringen Koordinationsaufwand. Die Nachteile liegen im Verzicht auf Unterstützung durch benachbarte Marken sowie dem hohen Aufwand des Markenaufbaus und der Marketingkosten. Bekannte Beispiele: Nutella, Jägermeister und Ariel.

 

Inhalte, die Sie ebenfalls interessieren könnten:

Erfolgsgesetze der Markenarchitektur: "Stärkung und Schwächung" und "Die Unternehmensstrategie"

Erfolgsgesetz der Markenarchitektur: der "Wettbewerbsvorsprung"

Bücher

Das Standardwerk in der Markenführung

Reiz ist geil – in 7 Schritten zur attraktiven Marke

Studien

Die Finanzmarkenstudie mit aktuellen Entwicklungen aus der Schweiz

Quo vadis, Finanzbranche? Die Schweizer Finanzmarkenstudie

Das BrandTrust Markenglossar

A

B

C

D

E

F

G

I

K

L

M

N

P

S

T

U

Stellenausschreibung

Intern Consulting (Nürnberg)

Sie wollen nicht nur kopieren und Laufjobs bekommen? Bei uns sind Sie Teil eines Teams und unterstützen aktiv unsere Consultants.


Jetzt bewerben