Sustainability |
Impact Brands

Gutes tun kann profitabel sein – mithilfe der Marke.

Marken sollen sozial und ökologisch verantwortungsvoll handeln – diese Forderung ist im Mainstream angekommen. Die Menschen verlangen von ihnen nachhaltige Lösungen für vielerlei Missstände und globale Probleme. Das ist ihnen dann sogar einen Aufpreis von 13,5 % wert, wie wir in unserer Impact Brand Studie gesehen haben.

Gutes zu bewirken und Profitabilität schließen sich also nicht aus. Wichtig: Ein solches Engagement muss mit tiefster Überzeugung betrieben und ehrlich kommuniziert werden. Und: Es muss zur Marke passen.

Ihre Branchenexperten:

Studie

15.07.2020

Impact-Brands-Studie - Gutes tun ist profitabel

Wie man die neuen Wünsche der Konsumenten strategisch nutzt, um wirtschaftlich erfolgreich zu sein. Impacts Brands wie Patagonia beweisen: Wer Moral und Profit zu kombinieren versteht, kann in übersättigten Märkten erfolgreich sein.

Klaus-Dieter Koch: Managing Partner

Klaus-Dieter Koch

Managing Partner

Podcast

Special Edition zu Nachhaltigkeit

In der Special Edition von BrandTrust Talks Weekly spricht Colin Fernando mit unserer Nachhaltigkeitsexpertin Tabea Höllger über Nachhaltigkeit. Es geht um die Herausforderungen Greenshushing, die Komplexität des Themas und die beiden Modemarken Armedangels und Shein.

Artikel

24.07.2023

So implementieren Sie Ihre Nachhaltigkeits­strategie im eigenen Haus – 5 Tipps

Wer ein Unternehmen nachhaltig ausrichten will, darf auf keinen Fall die Mitarbeitenden vergessen. Sonnenklar ist: Ohne sie wird das nicht gelingen. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Webinar-Aufzeichnung

07.12.2022

Differenzierung im Nachhaltigkeitsboom

Wie Marken den Unterschied machen: Für Kunden ist Nachhaltigkeit ein kaufentscheidender MUSS-Faktor: 62% der Deutschen erwarten, dass Marken über ihre Angebote hinaus in allem, was sie tun, sozial und ökologisch verantwortungsvoll handeln. Doch wie differenzieren sich Marken in Zeiten, in denen sich jedes Unternehmen mit Nachhaltigkeit schmückt? Jürgen Gietl und Tabea Höllger gehen dieser Frage auf den Grund und zeigen Ihnen, wie Marken im Nachhaltigkeitsdschungel den Unterschied machen.

Tabea Höllger: Executive Consultant

Tabea Höllger

Executive Consultant

Glossar

Nachhaltigkeit für Marken

Eine Marke kann sehr davon profitieren, wenn sich das Unternehmen zu nachhaltigem Engagement entschließt – sowohl, was das Renommee betrifft, als auch finanziell. Ein solches Engagement muss aber mit tiefster Überzeugung betrieben und ehrlich kommuniziert werden. Zudem, das wird oft vergessen: Es muss zur Marke passen. Eine ausführliche Erläuterung finden Sie in unserem Glossar.

Inspiration

An der Zukunft vorbei: Das Problem mit nicht nachhaltiger Nachhaltigkeit

Das allgegenwärtige Thema der Nachhaltigkeit ist noch präsenter geworden. Oft wird Nachhaltigkeit jedoch schlicht mit Ökologie gleichgesetzt und damit auf nur einen Bereich eingeschränkt. Es gibt aber drei Seiten: Die ökologische, die soziale und die ökonomische Seite. Wir können es drehen und wenden, wie wir wollen, vor der ökologischen Nachhaltigkeit kommen die soziale und die ökonomische Nachhaltigkeit. Denn ohne sozialen Frieden, Wohlstand und Freiheit wird ein ökologischer Wandel nicht möglich sein.

Tabea Höllger: Executive Consultant

Klaus-Dieter Koch

Managing Partner

Das sind einige unserer Kunden

Referenz BrandTrust: Neumarkter Lammsbräu
Top Unternehmensberatung 2023: BrandTrust

Hattrick: Wir sind auch 2023 im Ranking der FOCUS Top Unternehmensberater

Bereits das dritte Mal in Folge wurden wir 2023 vom Wirtschaftsmagazin FOCUS als Top Unternehmensberatung ausgezeichnet. Auch in diesem Jahr wurden die exzellente Leistung und die im Gedächtnis bleibende Kompetenz unserer Berater sowohl von Kunden als auch von Kollegen wertgeschätzt.

Wir freuen uns über diese Wertschätzung und danken unseren Kunden und Kollegen.

Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie ein unverbindliches Telefonat mit uns vereinbaren oder haben Fragen zum Angebot? Dann füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

*Pflichtfelder – bitte füllen Sie diese Felder aus

Mirja Frank

Mirja Frank

Customer Love Manager

E-Mail:
mirja.frank@brand-trust.de