Pressemitteilung

Telefon E-Mail Social Media
X
Telefon
Nürnberg:
Tel. +49 911 933 57 80

Wien:
Tel. +43 1 890 2018
Social Media
Follow us:
YouTube Twitter Facebook
Instagram Xing LinkedIn

Impact Investing: Attraktiv für 60 % der Besserverdienenden in D-A-CH

Nürnberg: Impact Brands, also Marken, die nicht nur nachhaltig sind, sondern einen aktiven Beitrag zur Lösung globaler Herausforderungen leisten und darauf ausgerichtete Verhaltens-änderungen initiieren, gewinnen an Bedeutung. Die Managementberatung BrandTrust hat diese Marken-Spezies in einer repräsentativen Studie in den D-A-CH-Staaten untersucht. Ein Segment beleuchtet das Thema Impact Investing. Einige Auszüge aus den Ergebnissen:

» Pressemitteilung zum Download (PDF)

Nicht nur beim Konsum spielt Nachhaltigkeit eine Rolle. Für eine nachhaltige und sinnstiftende Anlageform würden Investoren bis zu 18 % weniger Rendite in Kauf nehmen. Diese Haltung haben 60 % der Befragten mit höherem Einkommen ab 4.000 Euro (bzw. 8.000 in der Schweiz).

Die BrandTrust Untersuchung zeigt, dass 15 % mit höherem Einkommen ein Impact Investment planen. Über alle Einkommensschichten hinweg teilen 11 % der Menschen in den D-A-CH Staaten dieses Vorhaben.

Die Studienautoren sind überrascht von der Bereitschaft deutlich geringere Renditen für ein Investment zu akzeptieren, das soziale Missstände beseitigt oder konkrete Maßnahmen zur Lösung globaler Herausforderungen bietet.

„Selbst Investoren, denen ein rein rationales Verhalten mit dem obersten Ziel der Ertragssteigerung attestiert wird, können sich der gesellschaftlichen Veränderung und den Anforderungen der Menschen nicht entziehen", kommentiert Studienautor Klaus-Dieter Koch.

Impact Branding für Finanzdienstleister

Finanzmarken-Experte Sebastian Schäfer von BrandTrust folgert daraus, dass für Fondsanbieter, Portfolio-Manager und Finanzdienstleister hier ein wachsendes Segment entsteht. Der Markenexperte geht noch weiter:

„Finanzmarken mit seriösen Angeboten für nachhaltige Anlageformen werden einen deutlichen Vorsprung in der Relevanz und Attraktivität bei den Kunden haben – im Bestand und bei Neukunden." Grundvoraussetzung ist allerdings das glaubwürdige und beweisbare Handeln. „Wird die Finanzmarke nur oberflächlich „grün aufgehübscht", droht Enttarnung und in Konsequenz die Schädigung des Vertrauens und der eigenen Marke", so Markenexperte Sebastian Schäfer weiter.

Download der Studie

Impact Investing

Studiendesign:

Befragt wurden 3.176 Personen im Alter zwischen 16 und 60 Jahren in den DACH-Staaten über ein qualitatives Online-Panel (Durchführung puls Marktforschung):
D 1.029, A 1.064 und CH 1.083

 

Folgen Sie uns auf LinkedIn, Facebook, Twitter, Instagram und YouTube.

 

Pressekontakt:

Pressestelle Brand Trust GmbH
C/O PR-Büro Heinhöfer
Tel. +49 911 300 34 90
info@pr-heinhoefer.de

Pressekontakt

Unsere Themen sind häufig sensibel, spannend und komplex. Deswegen versenden wir nicht immer Pressemitteilungen, wenn es Neuigkeiten gibt. Wir konzentrieren uns lieber auf den vertrauensvollen und hochwertigen Austausch mit Medienvertretern, die wir persönlich über Neues informieren. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten – wir freuen uns.


Deutschland
Birgit Heinhöfer
Pressestelle BrandTrust Deutschland
und Corporate PR
c/o PR-Büro Heinhöfer
Tel. +49 911 300 34 90
info@pr-heinhoefer.de
www.pr-heinhoefer.de


Österreich
Alma Prüfert
Communications Manager
Tel. +43 664 88 233 772
alma.pruefert@brand-trust.de
www.brand-trust.de


Schweiz
Philipp Metzler
Pressestelle BrandTrust Schweiz
Tel. +41 44 533 50 15
philipp.Metzler@cfactor.ch
www.cfactor.ch

Bilder und Profile zum Download

Klaus-Dieter Koch
Managing Partner

72 DPI  300 DPI

Persönlichkeitsprofil


Jürgen Gietl
Managing Partner

72 DPI  300 DPI

Persönlichkeitsprofil


Colin Fernando
Partner

72 DPI  300 DPI

Persönlichkeitsprofil

Unter­nehmens­logo


zum Download (300 DPI)

Unter­nehmens­profil


zum Download