BrandTrust Talks Beyond

Telefon E-Mail Social Media
X
Telefon
Nürnberg:
Tel. +49 911 933 57 80

Wien:
Tel. +43 1 890 2018
Social Media
Follow us:
YouTube Twitter Facebook
Instagram Xing LinkedIn

BrandTrust Talks Beyond - Kundenbegeisterung

BrandTrust Talks Beyond ist ein inspirierender Meinungsaustausch zwischen Markenexperten mit der gleichen Mission: Den Blickwinkel auf das Thema Marke zu verändern und neue Perspektiven zu zeigen.

Wie Sie Kundenliebe erzeugen & Kundenwünsche ablesen und was Sie aus der Hotellerie lernen können

Philipp, unser Customer Love Manager, war auf der Suche nach einem passenden Gast, der Kundenliebe erzeugen und Kundenwünsche ablesen kann. Und wo findet man einen besseren Gast als in der Hotellerie und Gastronomie?

Philipp konnte dafür Gordon Debus als Gast für diese Podcast-Folge gewinnen. Er ist General Manager vom Hotel de Rome, einem 5 Sterne Hotel in Berlin. Die beiden haben sich für die Aufnahme in Berlin getroffen und so konnte Philipp einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Ein 'Problem' aus Hoteliersicht: MitarbeiterInnen aus der Hotellerie werden aufgrund des Servicegedankens oft von Unternehmen aus der freien Wirtschaft abgeworben. Warum ist das so?

Wie schult Gordon seine MitarbeiterInnen? Wie schafft er es mit seinem Team, einen perfekten Service zu bieten und Customer Love zu erzeugen?

Was treibt Gordon an? Wo kommt er her? Und worauf achtet Gordon, wenn er in anderen Hotels ist? Und wie wichtig ist das Thema Nachhaltigkeit?

Den Podcast könnt Ihr Euch hier anhören:

Mehr Input zu dem Thema bekommt ihr auch hier:

Themenwelt: Tourismus

Podcast: BrandTrust Talks Beyond - Hotel Branding

Artikel: Darum braucht ein jedes Hotel eine klare Markenpositionierung

Philipp Spittel-Nielszarksi ist Customer Love Manager und spricht mit seinen Gästen über 2 Themen: Markenkontaktpunkte und damit Kultur im Unternehmen leben sowie Next Level Customer Love Management.




Haben Sie Fragen zum Podcast "BrandTrust Talks Beyond", möchten Gast sein oder haben Anregungen? Dann schreiben Sie gerne Philipp Spittel-Nielszarksi.