Telefon E-Mail Social Media
X
Telefon
Nürnberg:
Tel. +49 911 933 57 80

Wien:
Tel. +43 1 890 2018
Social Media
Follow us:
YouTube Twitter Facebook
Instagram Xing LinkedIn
Zukunft Wassermarken - Performance Branding

Zukunft der Wassermarken: Studienansicht

Sie erhalten das Zukunftspapier und gewinnen eigenständig Klarheit über den Wassermarkt der Zukunft. Auf 143 reinen Erkenntnis-Seiten werden die 104 anaylsierten Wassermarken aus der Sicht von sechs strategischen Stellhebel entschlüsselt:

  • Generationen-Personas: das sind die Wasserkunden von morgen - im Vergleich zu heute
  • Relevanz: die relevantesten Wassermarken pro Generation
  • Resonanz: mit diesen Werten wollen Wassermarken überzeugen
  • Stilistik: das macht Wassermarken eindeutig wiedererkennbar
  • Positionierung: so richten sich Wassermarken im Markt aus
  • Portfolio: darum brauchen Wassermarken eine Markenarchitektur

Jede Graphik wird ausführlich aus markenstrategischer Sicht beleuchtet. Sie erhalten Antworten und gewinnen auch durch die Beispiele erste Lösungsideen. Dabei zeigen wir nicht nur den Status-Quo auf, sondern beantworten vor allem die entscheidende Warum-Frage.

Was es bewirkt: Sie können Ihre markenstrategische Ausgangssituation mit den aktuellen Stärken und Schwächen sowie den Chancen und Risiken für die Zukunft einschätzen. Sie wissen, wie sich der Wassermarkt entwickelt und haben Inspiration, wie Sie ihr Marketing und Ihre Markenführung effektiv optimieren können, um die Zukunftsfähigkeit des Mineralbrunnen systematisch zu steigern.

Was es nicht ist: Diese Option liefert keine individualisierten Detaileinblicke für Ihre Marke sowie die Haupt-Mitbewerber und bietet keine spezifische Hilfestellung bei beispielsweise individuellen Fragen durch einen Markenexperten im Rahmen einer professionellen Begleitung.

Registrieren Sie sich mit unten stehendem Formular und entdecken Sie den Wassermarkt der Zukunft.


Studie einsehen

Registrieren Sie sich hier, um das Zukunftspapier einsehen zu können.

Bitte beachten Sie, dass bei Agenturen und anderen Beratungen eine Schutzgebühr in Höhe von 99 Euro zzgl. MwSt. anfällt, wenn Sie die Studie einsehen.

*Pflichtfelder – bitte füllen Sie diese Felder aus

Weitere Artikel zu diesem Thema

Artikel

Alexandra Fischbäck

12. Oktober 2021, Social Media

Marken auf Instagram – immer eine gute Idee

Mehr erfahren

Artikel

Eva Wandhoff

27. September 2021, Tourismusmarken

Die Tourismusbranche wagt den Neustart – so gelingt er

Mehr erfahren

Meistgelesene Artikel

Artikel

Colin Fernando

26. April 2021, Markenvertrauen

Menschen brauchen neue Vertrauensanker: Marken müssen die Chance nutzen

Mehr erfahren

Artikel

Dr. Judith Meyer

27. April 2020, Arbeitgebermarke

Employer Branding: In der Krise zeigt es seine Kraft

Mehr erfahren

Ausschließlich der besseren Lesbarkeit wegen nutzen wir das generische Maskulinum. Frauen und jegliche anderen Geschlechteridentitäten mögen sich bitte explizit gleichwertig angesprochen fühlen.