Telefon E-Mail Social Media
X
Telefon
Nürnberg:
Tel. +49 911 933 57 80

Wien:
Tel. +43 1 890 2018
Social Media
Follow us:
YouTube Twitter Facebook
Instagram Xing LinkedIn
Versicherungsmarkenstudie Deutschland

Versicherungsmarkenstudie Deutschland

Erkenntnisse aus der Finanzmarkenstudie mit aktuellen Entwicklungen zu deutschen Versicherungsmarken.

Versicherungen haben seither das Problem, dass sie nicht sexy sind. Eine Versicherung zu haben ist ein notwendiges Übel. Es ist ein anstrengendes Unterfangen, die für sich passende Versicherung herauszusuchen. Hat man sie einmal abgeschlossen, hat man kaum noch Kontaktpunkte mit ihr, es sei denn – im Schadensfall. Dort angekommen, fühlt man sich oft in der Beweispflicht, eine unangenehme Situation in einem eigentlichen Dienstleistungsverhältnis. Umso wichtiger ist es für Versicherungen ein positives Erlebnis für ihre Kunde zu schaffen, wann immer das möglich ist. Denn starke Marken sind Konzepte des Wünschenswerten – Inwieweit deutsche Versicherungen das schon heute leisten, haben wir anhand von 9 bewährten Markendimensionen untersucht.

 

Das Booklet mit 9 Kernerkenntnissen können Sie nach Registrierung herunterladen.

 

Hier finden Sie die Erkenntnisse unserer Finanzmarkenstudie aus der Schweiz:

Quo vadis, Finanzbranche? Die Schweizer Finanzmarkenstudie

Premium-Inhalt

Gerne stellen wir Ihnen unsere Premiuminhalte, in die wir die Erkenntnisse aus 15 Jahren Erfahrung in der Markenführung haben einfließen lassen, zur Verfügung und helfen Ihnen durch einen Perspektivenwechsel noch unbekanntes Geschäftspotential zu entdecken. Wir bitten Sie, Ihre Kontaktdaten zu hinterlassen und eine Möglichkeit zum themenbezogenen Austausch zu bieten.

*Pflichtfelder – bitte füllen Sie diese Felder aus

Sie haben sich bereits registriert? Dann melden Sie sich hier an.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Artikel

Sarah Böhmer

15. Juli 2020, Wie man die neuen Wünsche der Konsumenten strategisch nutzt, um wirtschaftlich erfolgreich zu sein

Impact-Brands-Studie - Gutes tun ist profitabel

Mehr erfahren

Artikel

Kees Elands

27. April 2020, TrendsActive

TRENDREPORT 2020: The search for meaning

Mehr erfahren

Meistgelesene Artikel

Artikel

Sebastian Schäfer

21. September 2020, Finanzmarken

Banken und Corona-Krise: So gelingt der Start in eine neuartige Zukunft

Mehr erfahren

Artikel

Nikolaus Rauschl

17. August 2020, Innovationsmanagement

Mit einer kraftvollen Innovationskultur sichern Sie Ihre Zukunft

Mehr erfahren

Zu besseren Lesbarkeit verwenden wir das generische Maskulinum. Frauen und weitere Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint.