11. BrandTrust Markenlehrgang, 8.-10. Mai 2019

Telefon E-Mail Social Media
X
Telefon
Nürnberg:
Tel. +49 911 933 57 80

Wien:
Tel. +43 1 890 2018
Social Media
Follow us:
YouTube Twitter Facebook
Instagram Xing LinkedIn

Weitere Informationen zu dem intensiven Praxislehrgang finden Sie hier.

- 8. Mai -

Willkommen beim BrandTrust Markenlehrgang 2019!

Begrüßung durch die Lehrgangsleiter Colin Fernando und Dr. Judith Meyer.

Vorstellungsrunde und Kennenlernen.

Bingo als interaktives Kennenlernspiel

Vortrag von Markenexperte Jürgen Gietl: Wie man in Zukunft Menschen gewinnt

10 Gründe, warum Markenprojekte in Unternehmen scheitern:

#1 Marken sind kein Projekt, sondern eine Disziplin

#2 Der CEO findet das Thema Marke nur mittelgut

#3 Marken sind böhmische Dörfer

#4 Keine Priorität, keine Bedeutung, kein Budget

#5 Business, Change und Kultur sind alleine schon schwer

#6 Kosmetik statt Heilfasten

#7 Dominieren statt bündeln

#8 Weiche Faktoren werden nicht hart gemacht

#9 Marke ist eine Kommunikationsaufgabe

#10 Silodenken statt Mitstreiter

Vetrauen ist der Schlüssel für Anziehungskraft in Zeiten des Wandels.

Cola Blind Tasting 

Marken beeinflussen unsere Entscheidungen emotional. Aber was bleibt übrig, wenn man die Marke weg lässt? Wir machen den berühmten Blindtest.

Der Unterschied zwischen Leistung und Wert

Leistung muss bewiesen werden, Werte werden geglaubt.

Erste Workshop-Ergebnisse werden vorgestellt und diskutiert

Diskussion der Arbeitsergebnisse

#Markenhero #Instagrammability

Gemeinsames Abendessen im Schindlerhof Hotel

- 9. Mai -

Unser 2. Lehrgangstag beginnt direkt mit Workshop-Gruppenarbeiten

Unterschied zwischen Stil und Design mit Hilfe von Krawatten erklärt

Unsere Brand Consultants coachen heute Nachmittag die 4 Workshop-Gruppen beim Markenlehrgang

Tour durch unser Büro

Stadtführung mit Lehrgangsleiter Colin Fernando

Gemütlicher Ausklang des Abends im Restaurant Wonka

- 10. Mai -

Start in den dritten Tag: Markenprinzipien & Programme

Marken brauchen ihre Fans

Dr. Judith Meyer erklärt, wie Brand Communities funktionieren.

The End

Ein spannender Lehrgang ist zu Ende. Wir bedanken uns bei den Teilnehmern und hoffen, dass unsere Learnings verinnerlicht wurden und bald auch gelebt werden!