Brand Education

Telefon E-Mail Social Media
X
Telefon
Nürnberg:
Tel. +49 911 933 57 80

Wien:
Tel. +43 1 890 2018
Social Media
Follow us:
YouTube Twitter Facebook
Instagram Xing LinkedIn

Wirksame Markenführung in der digitalen Welt

Das Geheimnis von Liebe und Anziehungskraft – Marke als Erfolgsfaktor für die digitale Transformation

Der Lehrgang "Wirksame Markenführung in der digitalen Welt" findet vom 18. - 20. November 2019 in Nürnberg statt. Möchten Sie informiert werden, wenn weitere Details zu dem Lehrgang feststehen? Dann schreiben Sie eine E-Mail an Eva Stockhausen.

Die Schwerpunkte des Lehrgangsprogramms sind:

  • Das Konzept der Zero Distance: Wo steht die Digitalisierung? Wie hilft Ihnen Ihre Marke dabei, den Digital Shift erfolgreich zu meistern?
  • Vom Nachlaufen zur Anziehung: Was bedeutet ein „Digital Mindset" für Ihre strategische und operative Markenführung?
  • How to do it: Welche Tipps, Trick und Tools gibt es für die täglichen Herausforderungen in der Steuerung eines wirksamen No Line-Markenerlebnisses?

Der Nutzen für die Teilnehmer:

  • Die richtige Balance zwischen Agilität und Stabilität finden
  • Digitale Transformation als Chance und nicht als Bedrohung sehen
  • Ausstattung mit einem Werkzeugkoffer und Betriebsanleitung für erfolgreiches Wachstum mithilfe der Marke
  • Wir teilen mit Ihnen komprimierte, branchenübergreifende Erfahrungen aus über 100 Projekten in der digitalen Welt und kombinieren diese mit den neuesten Erkenntnissen der Markenführung

Die Besonderheiten dieses Lehrgangs sind:

  • Workshop-Arbeiten an echten Praxisfällen
  • Intensiv gecoachte Gruppenarbeit
  • Experten aus unterschiedlichen Bereichen geben Einblicke in aktuelle Schwerpunktthemen der Digitalisierung
  • Diskutieren auf Augenhöhe

Klaus-Dieter Koch ist Gründer von BrandTrust und Markenexperte der ersten Stunde. Er berät Unternehmen bei Fragestellungen wie Markeneinführung im digitalen Zeitalter und Abgerenzung vom Wettbewerb.

Datum: 18. - 20. November 2019

Preis: 2.940 Euro

Haben Sie Fragen zu dem Lehrgang?

Schreiben Sie Eva Stockhausen oder rufen Sie an: +49 911 93357-44