Brand Education

Telefon E-Mail Social Media
X
Telefon
Nürnberg:
Tel. +49 911 933 57 80

Wien:
Tel. +43 1 890 2018
Social Media
Follow us:
YouTube Twitter Facebook
Instagram Xing LinkedIn

Wirksame Markenführung in der digitalen Welt

Das Geheimnis von Liebe und Anziehungskraft – Marke als Erfolgsfaktor für die digitale Transformation

Der Lehrgang "Wirksame Markenführung in der digitalen Welt" findet vom 13. bis 15. November 2019 in Nürnberg statt. Möchten Sie informiert werden, wenn weitere Details zu dem Lehrgang feststehen? Dann schreiben Sie eine E-Mail an Eva Stockhausen.

Die Schwerpunkte des Lehrgangsprogramms sind:

  • Das Konzept der Zero Distance: Wo steht die Digitalisierung? Wie hilft Ihnen Ihre Marke dabei, den Digital Shift erfolgreich zu meistern?
  • Vom Nachlaufen zur Anziehung: Was bedeutet ein „Digital Mindset" für Ihre strategische und operative Markenführung?
  • How to do it: Welche Tipps, Trick und Tools gibt es für die täglichen Herausforderungen in der Steuerung eines wirksamen No Line-Markenerlebnisses?

Der Nutzen für die Teilnehmer:

  • Die richtige Balance zwischen Agilität und Stabilität finden
  • Digitale Transformation als Chance und nicht als Bedrohung sehen
  • Ausstattung mit einem Werkzeugkoffer und Betriebsanleitung für erfolgreiches Wachstum mithilfe der Marke
  • Wir teilen mit Ihnen komprimierte, branchenübergreifende Erfahrungen aus über 100 Projekten in der digitalen Welt und kombinieren diese mit den neuesten Erkenntnissen der Markenführung

Die Besonderheiten dieses Lehrgangs sind:

  • Workshop-Arbeiten an echten Praxisfällen
  • Intensiv gecoachte Gruppenarbeit
  • Experten aus unterschiedlichen Bereichen geben Einblicke in aktuelle Schwerpunktthemen der Digitalisierung
  • Diskutieren auf Augenhöhe

Klaus-Dieter Koch ist Gründer von BrandTrust und Markenexperte der ersten Stunde. Er berät Unternehmen bei Fragestellungen wie Markeneinführung im digitalen Zeitalter und Abgerenzung vom Wettbewerb.

Datum: 13.-15. November 2019

Preis: 2.940 Euro

Haben Sie Fragen zu dem Lehrgang?

Schreiben Sie Eva Stockhausen oder rufen Sie an: +49 911 93357-44