BrandTrust Talks Beyond

WienTourismus

BrandTrust Talks Beyond WienTourismus

Wie man eine der attraktivsten Städte der Welt führt

Es geht wieder in die Tiefe: Colin hat Norbert Kettner zu Gast, er ist CEO von WienTourismus.
Norbert, der seine Position als Treuhänder bezeichnet, beschreibt zunächst seinen Werdegang und wie er 2007 CEO von WienTourismus wurde.

Es geht in dem Gespräch darum, wie man eine der attraktivsten Städte der Welt führt.
Norbert erklärt, dass sie hin und wieder Regeln brechen - aber nur dann, wenn die Regel bekannt ist.

So fragt Colin Norbert u.a., wie es zu der Belly-Kampagne kam und warum die Stadt Wien bei Only Fans aktiv war.

Wie wäre wohl die Marke Wien als Person? Colin und Norbert sprechen auch über Zielgruppen und Personas und wie schwierig es ist, Zielgruppen "auszuschließen".

Es gibt wie immer auch einen Blick in die Zukunft: Was sind die Herausforderungen, die auf WienTourismus zukommen? Und die Markenführung im Tourismus im Allgemeinen? Hier nennt Norbert u.a. Nachhaltigkeit und die Übersetzung der Markenwerte in digitale Kanäle.

Hört Euch die Folge auf jeden Fall an und erfahrt auch, wie Wien es schafft, dass Gäste regelmäßig wiederkommen.

Partner Colin Fernando ist bei BrandTrust Experte für tiefschürfende Markenanalysen, strategische Optimierung von Markenportfolios und Implementierungen von Markenstrategien - insbesondere für B2B- und Sportmarken.

Ansprechpartner für diesen Podcast

Philipp Spittel-Nielszarski

Customer Love Manager

E-Mail:
philipp.spittel@brand-trust.de